Ticker
W I N T E R P A U S E ! ! !
Werbeblock


Logos



Niederlagen auf ungewohntem Untergrund!

Am Wochenende verloren unsere beiden Mannschaften Ihre Auswärtsspiele auf den Aschenplätzen in Kuckum und Boscheln.

Unsere Erste verlor am Freitag in Kuckum mit 1:3. Hier der aktuelle Artikel aus der Heinsberger Zeitung:

Niersquelle Kuckum–FC Wanderlust Süsterseel 3:1 (1:1):

In der ausgeglichenen Partie ging Kuckum mit dem ersten Angriff in Führung. Nach einem Eckball traf Yannick Kehrberg aus 16Metern (1.). Jan Kaumanns verwandelte einen Freistoß zum 1:1(37.). Mit entscheidend war die Gelb-Rote Karte für Süsterseels Kapitän Jens Mühlenberg (75.). Dennis Heinen erzielte nach Eckball und Kopfballverlängerung das 2:1(87.) und machte eine Minute später nach einem Solo über die linke Seite mit dem Schuss ins lange Eck zum 3:1 den Sieg perfekt.

Unsere Zweite musste sich am Sonntag der Zweitvertretung von Übach- Boscheln mit 2:0 geschlagen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.